3059879594

đŸ’„I s r a e l - Wacht auf

Sichtweise
TĂ€glich Aktuelles, ĂŒber 5'000 Berichte
Thematik, Mensch, Person, Weltgeschehen
WĂ€hle Seite
đŸ’„=News
Direkt zum Seiteninhalt

đŸ’„I s r a e l


I s r a e l

09.07.2023
đŸ’„Wer regiert Deutschland?đŸ’„

Bildet Euch Eure Meinung

07.10.2023
Irlmaier: Der 3. WK soll im nahen Osten bei Israel beginnen.
Beginnt nun die Show?

Wir sollten ja einiges spiegeln...
Erinnert ihr euch an "Israel zuletzt"
Was wĂ€re, wenn es "Israel zuerst" heißt
Wir wissen wo die Hochburg der Zionisten ist...
Was wÀre wenn die Hochburg nun gesÀubert wird und genau da anfÀngt
Die Globale SĂ€uberung beginnt in Israel

Der Oktober hat es in sich.

Israel startet Krieg, in der Ukraine ist er vorbei. Ablenkung. Serbien und Kosovo heizen sich auch auf. Taiwan steht kurz vor der Eskalation. Überall wird der 3. Weltkrieg vorbereitet. Nahtodsereignis.

Je nĂ€her der Krieg rĂŒckt, umso nĂ€her sind wir dem finanziellen Zusammenbruch aller LĂ€nder.

08.10.2023
Prof. Dr. Walter Veith

„ᮅᮀ áŽĄáŽÊŸÊŸáŽ‡ÉŽ ᎥÉȘʀ ᎍᎀʟ sᎇʜᎇɎ,
ᎥÉȘᮇ sÉȘᮇ ᮅÉȘᮇsᮇ ᎋʀÉȘᮇɱᮇ ÉąáŽ‡áŽ˜ÊŸáŽ€ÉŽáŽ› ʜᎀʙᎇɎ...”

Die drei Weltkriege wurden bereits 1870 von Hochgradfreimaurern geplant. Manzzini und Pike - Ein unglaubliches Dokument.

Der dritte Weltkrieg soll zwischen Judaismus und Islam gefĂŒhrt werden und sich international ausweiten.

09.10.2023
Die Sichtweise eines PalÀstineners
Man sollte immer beide Seiten anhören und verstehen lernen, um ein Urteil bilden zu können.
23.10.2023
Klartext 1979 - 2023 Daniele Ganser

29.10.2023
ERDOGAN, wĂŒtend ĂŒber

PERES verlogene Darstellung!

21.10.2023
In diesem Bericht erhÀlt man Einblick in die Vorgehensweise des
đŸ’„"Tiefen Staates".đŸ’„

Sie werden kaum entdeckt und Ihnen gelingen deshalb die meisten PlĂ€ne, weil sie die Hermetischen Gesetze einzuhalten versuchen, insbesondere die "moralischen" sollen dabei eingehalten werden. Dies schliesst u.a. mit ein, dass man es jeweils vorab öffentlich ankĂŒndigt, doch dabei missbrauchen sie die Unkenntnis ĂŒber die Symbolsprache bei der Bevölkerung, um ihnen hernach ihre Ignoranz zum "Fluch" werden lassen.
Darum heisst es auch:
Wissen ist eine Bringschuld, es auf Wahrheit hin zu prĂŒfen eine Holschuld. (Verifizierung)
21.10.2023
Israelischer Politiker rastet live auf RT aus:
"Wir werden siegen, und Russland zahlen"

RT hatte die Gelegenheit mit Amir Weitmann, dem Vorsitzenden der libertĂ€ren Fraktion von Benjamin Netanjahus Likud-Partei, ĂŒber den Angriff auf ein Krankenhaus in Gaza zu sprechen.

Das GesprĂ€ch artete aus. Herr Weitmann ging sogar so weit, Russland offen zu drohen: "Wir werden gewinnen, weil wir stĂ€rker sind. Danach wird Russland den Preis dafĂŒr zahlen, glauben Sie mir."

Und nicht nur das ... Aus seiner Sicht sind sĂ€mtliche LĂ€nder, die den Angriff auf das Krankenhaus verurteilt haben, Terrorstaaten – selbst der amerikanische VerbĂŒndete Jordanien und die Afrikanische Union.

23.10.2023
Israelischer junger Mann Ă€ußert sich zu Israel und PalĂ€stina
(18.10.2023)
"Sie wollen, dass ich Israel unterstĂŒtze, mein Israel?
Verdammt nein, niemals, absolut nicht! ..."

Sich um seine BrĂŒder und Schwestern kĂŒmmern! Starke Ansage.
Kann es sein, dass sich die israelischen Menschen einfach nur Frieden wĂŒnschen?

(maschinell ĂŒbersetzt)

26.10.2023
đŸ’„Das RĂ€tsel der Unternehmen:đŸ’„

Es gibt einen Unterschied zwischen einem Unternehmen und einer Körperschaft.
Israel wurde 1947 als juristische Person registriert.

Man kann eine Körperschaft nicht zweimal mit demselben Namen im Jahr 2023, nach mehr als 70 Jahren, registrieren und sie wird akzeptiert.

Das bedeutet, dass am 31. Oktober Israels Zusammenarbeit auslÀuft.

Sobald eine Aktiengesellschaft eingetragen ist, ist sie eine juristische Person, die getrennt von ihren EigentĂŒmern existiert.

Das bedeutet, dass sie einen eigenen Namen, eine eigene Steueridentifikationsnummer und eigene Rechte und Pflichten als juristische Person hat.

Israel ist bankrott.

In diesem Status haben Sie keine vertraglichen Rechte.

Sobald der Status ablÀuft, können Sie das Unternehmen nicht erneut registrieren.

Fragen Sie sich also, ob Mike Johnson eine Rechnung fĂŒr Israel vorbereitet.

Wie wĂŒrde sie lauten?

Denn was heute ist, wird nach dem 31. Oktober nicht mehr so sein, wie es jetzt ist.

Erinnern Sie sich an diese DurchfĂŒhrungsverordnungen?

Wenn Sie in Menschenhandel verwickelt waren, bedeutet das, dass Ihr Vermögen eingefroren wurde.


Dachten Sie, das gelte nur fĂŒr Unternehmen und Firmen? Nein, auch fĂŒr Regierungen.

Was glauben Sie, warum das israelische Parlament aufgelöst wurde?

26.10.2023
Putin warnt vor weiterer Eskalation des Nahostkonflikts

Der russische PrĂ€sident Wladimir Putin Ă€ußerte sich zur Lage im Nahen Osten bei einem Treffen im Kreml mit Vertretern religiöser Vereinigungen.

Er betonte, dass heute – vor dem Hintergrund der Krisensituation in der Welt – die religiösen AnfĂŒhrer Russlands eine enorme Verantwortung tragen, weil bestimmte KrĂ€fte seit langem Muslime und Juden, Orthodoxe und Katholiken, Schiiten und Sunniten gegeneinander aufhetzen.

Dies zeige sich in dem eskalierenden Konflikt im Nahen Osten. Außerdem verfolgen diese bestimmten KrĂ€fte, die den Konflikt im Nahen Osten fĂŒhren und Nationalismus und religiöse Intoleranz in der ganzen Welt schĂŒren, auch ihre feindlichen Ziele gegenĂŒber Russland.
28.10.2023
Schaut euch den Bericht der Tagesschau im ARD Das Erste ĂŒber die Freilassung der Geiseln an.  Hört euch an, was die Reporterin erzĂ€hlt und dann hört euch an, was die Tochter der freigelassenen Geisel auf Englisch bei BBC News in Wirklichkeit erzĂ€hlt. Und dann bildet euch eure eigene Meinung dazu, wie wir von den von uns finanzierten Medien belogen und manipuliert werden. Und wenn ihr das getan habt, macht euch mal darĂŒber Gedanken, welche LĂŒgen uns seit Jahren immer wieder erzĂ€hlt werden. Sei es Covid, der Ukrainekrieg, der 11. September, oder, oder, oder


29.10.2023
đŸ’„đŸ’„đŸ’„
1. "Netanjahu Ganz und Galant werden in wenigen Minuten eine Konferenz abhalten. Katar hat einen Tauschvorschlag unterbreitet: Freilassung einer betrĂ€chtlichen Anzahl von Hamas-Gefangenen im Austausch gegen die Freilassung aller israelischen Geiseln, was Israel aufgrund der UnzuverlĂ€ssigkeit und der negativen Erfahrungen im Fall Guilad Shalit ablehnen wĂŒrde. Angehörige der Geiseln forderten, dass der Vorschlag vor einer Ausweitung der militĂ€rischen AktivitĂ€ten akzeptiert wird. Gigantischer Marsch zur UnterstĂŒtzung der Hamas in der TĂŒrkei in Anwesenheit von PrĂ€sident Erdogan, der Israel beschuldigt, die Kurden zu unterstĂŒtzen.Israel zieht Diplomaten aus Istanbul ab ".

2. Donald "der Honigtopf" Trump.

Hören Sie, konzentrieren Sie sich nicht auf den Prozess. Er dient nur dazu, die Kabale an die Öffentlichkeit zu bringen. Sie werden aus ihrer dunklen Ecke herausgezwungen, damit die Öffentlichkeit die Opposition identifizieren kann. Das US-MilitĂ€r hat viele Möglichkeiten, dies zu tun.

Die Mauer/Grenze
Die Amtsenthebung/Verhaftung
Der Goldstandard
Die WiedereinfĂŒhrung des IQD
Verhaftung von Hillary Clinton
Verhaftung von Barack Obama
Verhaftung von John Podesta
Die TonbÀnder vom 6. Januar
Die Falschen Flaggen von 9/11
Annullierung der Wahlen 2020
Absprachen mit Russland

Etc.

All diese Möglichkeiten veranlassen die Kabale zu dilettantischen Handlungen. Das ist der Grund, warum man stĂ€ndig "Massenerschießungen" sieht. Ihnen gehen die Möglichkeiten aus, die Öffentlichkeit von einer der oben genannten EnthĂŒllungen abzulenken. Es ist, als wĂŒrde man versuchen, ein Guacamole.Spiel zu spielen.

Sie wissen nicht, worauf sie sich konzentrieren sollen, nur weil jedes dieser Dinge ihr Ende bedeuten wĂŒrde.

Aus diesem Grund wurden wir gewarnt, uns von diesen 17 StÀdten fernzuhalten. Das wird das Verzweiflungsspiel sein, wenn die Kabale erkennt, dass sie am Ende ist und alle ihre Karten ausgespielt hat. Was habe ich allen gesagt? Der erste Chip ist noch nicht öffentlich gefallen. Deshalb hat das FBI das Mar-A-Lago durchsucht. Weil sie wissen, dass das PEAD-Gesetz im Grunde "der Trump-Brief" sein wird. Sie waren auf der Suche nach der roten Mappe.

Bitte beachten Sie, dass Dong Jingwei den westlichen MilitĂ€rbehörden bereits unschĂ€tzbare Informationen geliefert hatte. Sie ĂŒbergaben ihm mehr als 1 TB = 75 Millionen Seiten an Beweismaterial, das 20 Jahre Planung, AusfĂŒhrung und tatsĂ€chliche Infiltration der KPCh zur Zerstörung der Vereinigten Staaten enthĂ€lt, einschließlich der Schaffung von SARS und Covid-19 biologischen Waffen, sowie alle beteiligten Unternehmen und Personen, einschließlich HRC, GeldwĂ€sche im Waffenhandel, Schaffung von Klimawandelwaffen (Evergreen Ship), US- und MilitĂ€rbeamte des Tiefen Staates, vom Tiefen Staat betriebene MilitĂ€rbasen, DC und MSM Medien. Er befindet sich derzeit in Schutzhaft in einem unserer großen militĂ€rischen Geheimdienste.

Daran beteiligt waren Obama, Gates, Fauci, CDC, Biden, WHO, HRC, Merrill Lynch, JP Morgan, CIA, Rothschilds, der Vatikan und das israelische Khazarian Crime Syndicate.

Quellen sagen, dass ĂŒber 32 Gouverneure und hochrangige militĂ€rische Befehlshaber vor kurzem ins Pentagon einberufen wurden und ĂŒber all dies informiert wurden... es ist also wirklich das Ende des ganzen Unsinns, und wir sind am Alpha-Kipppunkt.

Wie Sarge berichtet, ist alles, was wir brauchen, um die Cabal zu stĂŒrzen, in unserem Besitz. Dieser Prozess soll die Öffentlichkeit aufrĂŒtteln.

Verstehen Sie jetzt?

By RAFA

30.10.2023
Der Jude Ezra Cohen (ehemaliger StaatssekretĂ€r des Verteidigungsministeriums unter Trump) widerlegt die jesuitische Verschwörungstheorie, indem er erklĂ€rt, dass "die Rothschild-Familie, die GrĂŒnder des Staates Israel, ĂŒber die britische Krone, den Vatikan und die meisten (US-)Politiker herrscht".
31.10.2023
Bericht des iranischen Fernsehens
ĂŒber die Hamas-Tunnel im Gaza-Streifen.

Der Stabschef der iranischen StreitkrÀfte, Mohammad Bagheri, sagte, dass es allein im nördlichen Teil des Gazastreifens mehr als 400 Kilometer unterirdische Tunnel gebe, durch die MotorrÀder und Autos fahren könnten.

Ein Ende dieser GĂ€nge befinde sich auf israelischem Gebiet, das andere im Gazastreifen, so Bagheri.

31.10.2023
Der jĂŒdische Ezra Cohen befasst sich gestern Abend mit dem gleichen Weg wie General Flynn

Was hat der Zionismus mit dem Judentum zu tun?

Warum hat sich Großbritannien, ein sĂ€kulares Land, sehr bemĂŒht, eine jĂŒdische Heimat zu schaffen?

Welche Rolle spielte die Familie Rotschild?

Warum finden PĂ€dophile in Israel einen sicheren Himmel?

Warum arbeitete Jeffrey Epstein fĂŒr den israelischen Geheimdienst Mossad?

Ich erwarte keine Antworten von Ihnen.

Ist sich irgendjemand immer noch nicht bewusst, dass wir vor den entscheidenden Monaten stehen, in denen es darum geht, zu entscheiden, wer den Planeten regiert?

*(Nachdem ich die jĂŒngsten ErklĂ€rungen von General Flynn und Ezra Cohen gesehen habe, passt es perfekt, dass einige der Namen der Kunden (SIEHE HIER), die von dem CIA- und Mossad-Agenten Jeffrey Epstein fĂŒr ihre pĂ€dophilen Praktiken erpresst wurden, veröffentlicht werden).

RAFA
31.10.2023
General Flynn deckt die "BĂŒchse der Pandora" auf,
indem er behauptet, dass die beiden Kammern des US-Parlaments ein Misthaufen sind,
"weil viele Politiker v...

31.10.2023
Putin:
Es gibt keine Möglichkeit, den PalÀstinensern zu helfen,
außer indem man diejenigen bekĂ€mpft, die hinter dem Konflikt stehen,
und wir kÀmpfen sie in der Ukraine.

31.10.2023
STARKE BOTSCHAFT EINES EHEMALIGEN ARABISCHEN MOSLEMS:

"DAS PROBLEM IST NICHT ISRAEL, SONDERN DER ISLAM"


"Als Araber mĂŒssen wir erkennen, dass Israel und der Westen weder unsere UnterdrĂŒcker noch unsere Feinde sind.

Wir Araber sind unsere eigenen schlimmsten Feinde.

Wir Araber sind unsere grĂ¶ĂŸten UnterdrĂŒcker.

Wir Araber haben millionenfach mehr von unserem Volk getötet und unterdrĂŒckt, als der Westen und Israel es jemals tun werden.

Es war nicht Israel, das meine Mutter heiratete, als sie noch ein Kind war. Es war mein Volk, das das getan hat.

Es waren nicht der Westen oder Israel, die in den letzten zehn Jahren den Jemen bombardiert und 400.000 Menschen getötet haben. Es waren wir Araber, die das getan haben.

Es war nicht Israel, das den islamischen Extremismus im Osten und im Westen einpflanzte. Es sind unsere Moscheen, es sind die BĂŒcher, die wir anbeten, es sind die Imame, denen wir folgen, es ist das, was wir lernen und was wir lehren.

Es ist nicht der Westen, der uns dazu zwingt, Frauen als Ware zu behandeln.

Es sind unsere Leute.

Und vor allem ist es nicht der Westen oder Israel, die das Leben der Araber nicht wertschÀtzen.

Es sind wir Araber, die das menschliche Leben nicht wertschÀtzen.

Wenn wir uns nicht eingestehen, dass WIR das Problem sind, dass WIR uns weigern, Fortschritte zu machen, und dass WIR uns Ă€ndern mĂŒssen, dann wird sich nie etwas Ă€ndern, es wird weiterhin Blut fließen und wir werden nie Frieden haben.

"Wie können wir von der Welt und der internationalen Gemeinschaft erwarten, dass sie uns respektieren, wenn wir uns selbst nicht respektieren?"

31.10.2023
đŸ’„Jetzt wird's heiß!đŸ’„

General Flynn sagt alles, wie ein böser Junge....

In diesem Video wendet er sich an die amerikanische linke jĂŒdische Gemeinschaft und fragt sie, wie sie die Partei unterstĂŒtzen können, die den Hamas-Terroristen am nĂ€chsten steht.

Dann antwortet er selbst, indem er an die bolschewistische Revolution erinnert.

Und warum?

Weil sie von Juden angefĂŒhrt wurde.

Eine paradoxe Rede, auf die ich weiter unten eingehen werde.

"Eines der Dinge, die ich erwĂ€hnen werde, ist die Kontroverse... es gibt ein linkes, ein linkes Element innerhalb der jĂŒdischen Gemeinschaft in diesem Land, und die Menschen mĂŒssen das verstehen und anerkennen.

Es ist nicht so, dass alle Juden schlecht sind, aber es gibt ein linkes Element in diesem Land.

Wenn man sich die Demokratische Partei anschaut, dann gibt es eine Reihe von Leuten, die den jĂŒdischen Glauben vertreten und in der Demokratischen Partei sind.

Warum lehnen sie sich so weit nach links?

Wenn Sie den Aufstieg des Bolschewismus und die bolschewistische Revolution studieren... dann werden Sie einen Teil von dem verstehen, was ich sage..."

By RAFA

31.10.2023
50 US-MilitÀrtransportflugzeuge sind in den letzten 24 Stunden in den Nahen Osten geflogen.
31.10.2023
Israelische UN-Delegation trÀgt auf der Sitzung des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen
„Gelbe Sterne“ aus der Nazizeit

interessant, wenn die Geschichte sich wiederholt...

01.11.2023
In der UNO zeigt Israels Delegation Davidssterne -
đŸ’„in Gaza begeht Israel Völkermord.đŸ’„
01.11.2023
Ein RT-Reporter erhÀlt Zugang zu den Tunneln des Widerstands tief unter Gaza.
Dort wird der Krieg von den Widerstandsgruppen gefĂŒhrt, was es fĂŒr die IOF sehr schwierig macht, einzugreifen oder vorzurĂŒcken. Die Möglichkeit des Einsatzes von Nervengas wurde von mehreren zionistischen Sprechern erwĂ€hnt, darunter der Sohn eines Hamas-GrĂŒnders - Mosab Hassan Yousef, ein ehemaliger Shin Bet-Spion (10 Jahre lang) - Es gibt Berichte, dass die IOF ihre Operation begonnen hat, um in die Tunnel einzudringen - der Widerstand wartet auf sie. Via Rt.com

01.11.2023
Etwas Schlimmeres kann ich mir als Vater kaum vorstellen...

Du kommst nach Hause, Haus zerbombt und die vier Kinder liegen drunter...

Was fĂŒr Verbrecher! Der Arme... Davon erholt man sich nie wieder.
01.11.2023
Könnte es sein, dass der Angriff der Hamas nie so stattgefunden hat,
đŸ’„wie uns erzĂ€hlt wird...?đŸ’„

02.11.2023
Zionistische Knessetmitglieder verließen heute weinend ihre Sitzung,
nachdem sie die Nachricht erhalten hatten, dass der jĂŒngste Bodenangriff
ihrer Besatzungstruppen in #Gaza eine Katastrophe war und zum Tod vieler Soldaten gefĂŒhrt hatte.
02.11.2023
đŸ’„Google Maps hat PalĂ€stinađŸ’„
von der Karte entfernt

02.11.2023
China rechnet bereits damit, dass Israel ab heute, da der Vertrag von 1948 auslÀuft,
als Staat nicht mehr existieren wird..
02.11.2023
đŸ’„ Gaza wird zum Kinderfriedhof đŸ’„

3450 unschuldige Kinder in 4 Tagen getötet und viele wurden entfĂŒhrt,
sagt der UNICEF- Sprecher James Elder

Es ist ausserdem davon auszugehen dass viele der  entfĂŒhrten Kinder Opfer von Sadisten,
MenschenhÀndlern und PÀdophilen sind/werden!

ES MUSS AUFHÖREN!

02.11.2023
1933: 150.000 Juden versammeln sich in Chicago zu einer "historischen AuffĂŒhrung",
um die Opferung eines Kindes an Moloch zu simulieren.

Die Veranstaltung wurde "The Romance of a People" genannt.
Sie wurde von der Zionistischen Organisation von Amerika organisiert.
Israel wurde spĂ€ter von den Rothschilds und anderen mĂ€chtigen Zionisten gegrĂŒndet.
Woodrow Wilson verkaufte Amerika an die zionistischen Bankiers, indem er die Federal Reserve Bank grĂŒndete.
Woodrow Wilson war auch einer der Architekten des Völkerbundes, aus dem spÀter die Vereinten Nationen wurden.

Die Vereinten Nationen sind im Begriff, ein gigantischer Sarg zu werden.


03.11.2023
1. Lord Rothschild diskutiert, wie seine Familie Israel geschaffen hat.
Höre dem Teufel aus seinem eigenen Mund zu.

2. Die Familie Rothschild bezahlte das britische Regime fĂŒr die GrĂŒndung Israels.

Mit der Balfour-ErklĂ€rung wurde die zionistische jĂŒdische Einheit geschaffen, die in PalĂ€stina als Israel bekannt ist.

Heute sind 106 Jahre vergangen, seit die Balfour-ErklÀrung verfasst wurde.

03.11.2023
Die Erfindung des JĂŒdischen Volkes

Aus dem Land vertrieben, in der Welt verstreut, und eine spĂ€te RĂŒckkehr in die Heimat 2000 Jahre spĂ€ter: Etwa so verstehen viele Israeli ihre Geschichte.

Doch der israelische Historiker Shlomo Sand demontiert diese Auffassung. Da war keine Vertreibung, da war kein Exodus - und ein jĂŒdisches Volk gibt es auch nicht.

Stattdessen waren jene Menschen, die Israel einst aufbauten, Nachkommen eines skythisch-tĂŒrkischen Volkes: die Chasaren. Sie waren blond/rothaarige Kriegernomaden aus Zentralasien. SpĂ€ter im 7. Jh. grĂŒndeten sie ein Khaganat im nördlichen Kaukasus.

Ab dem 8. bis frĂŒhen 9. Jahrhundert wurde die jĂŒdische Religion zur wichtigsten Religion im Reich. Ihre tĂŒrkischsprachigen Nachfahren migrierten in die Ukraine, nach Russland, Polen, Deutschland und Ungarn.

Sehr guter Beitrag, kaum noch auffindbar

Quelle  3sat

03.11.2023
Netzfund:
?? Merkt ihr was??

Alle LĂŒgen, alle Skandale, alle Deepstate Projekte der letzten Jahrzehnte
werden uns in KĂŒrze gleichzeitig mit ihrer Auflösung um die Ohren fliegen.

ENDLICH!

So sieht das aus, wenn jemand wirklich gutes
5D-Schach
spielt:

Man bringt alles in Stellung und wartet dann auf das richtige TIMING:

Der Zionismus ist die Quelle fĂŒr alles Böse in dieser Welt.
Der Zionismus hat sich die USA gekapert und damit die ganze Welt erobert.
Der Zionismus hat den 1. und 2. Weltkrieg und viele andere Kriege davor und danach geplant und durchgefĂŒhrt.
Der Zionismus strebt die Weltherrschaft an!
Der Zionismus hat das JFK Anttentat geplant und durchgefĂŒhrt.
Der Zionismus hat den Goldstandard aufgehoben.
Der Zionusmus kontrolliert die Steuern und andere verdeckte Abgaben in allen LĂ€ndern.
Der Zionismus hat 9/11 geplant und durchgefĂŒhrt.
Der Zionismus hat COVID-19 geplant und durchgefĂŒhrt.
Der Zionismus saß an allen Schalthebeln der Macht:

- dem Geld (City of London)
- dem Glauben (Vatikan)
- dem MilitÀr (Washington D.C.)

- der Gesundheit (WHO, Pharmariesen)
- der Politik (UN, NATO, EU)
- der Kommunikation (Internetriesen Google, Meta und Co.)
- den weltweiten Medienkonzernen (TV und Hollywood)
- dem Bildungsystem (Schulen)
- dem WaffengeschÀft (militÀrisch industrieller Komplex)
- der Wissenschaft und Forschung (UniversitÀten und Stiftungen meist von Rockefeller)
- den Kommerz (Amazon,ebay und Co.)
- den weltweiten Umfrageunternehmen
- den weltweiten Ratingagenturen
- dem weltweiten Bankensystem
- den weltweiten Briefwahlsystemen

Selbst wenn Du als Andersdenkender da nicht mit gemacht hast und Dich in anderen KanĂ€len versucht hast zu organisieren und zu informieren, bist Du zu ĂŒber 95% in die Honigfallen des Deepstates geraten. Jedes neue Medium, jeder Kanal auch hier in Telegram wurde sofort geflutet mit Trollen und Gurus und angeblichen Aussteigern aus dem System. Du erkennst diese KĂ€nĂ€le an ihren extrem hohen manipulierten Followerzahlen! Das erreichen echte freie KanĂ€le nie.

Sie haben grosse Angst, dass Du Dich selbst organisierst OHNE IHRE KONTROLLE!

ALLES war manipuiert!
NICHTS wurde dem Zufall ĂŒberlassen!
Unendliche Kontrollsucht!

Demokratie ist DÄMONKRATIE!

Du sollst nur das GefĂŒhl bekommen eine freie Wahl gehabt zu haben. Nur das alle Alternativen, die selbe Agenda hatten und sie weiter durchgesetzt haben, egal wenn Du gewĂ€hlt hast.

Du hast immer das System gewÀhlt.

Bei Unzufriedenheit mit dem System wurde immer schnell eine neue Partei gegrĂŒndet. Aber es ging nur darum Dich weiterhin im System zu halten. Deine "Stimme" zu bekommen mit der man dann ungefragt Israel Existenzrechte zusicherte und damit Kriegsversprechen machte.

Keines dieser Systeme ist von den Menschen gewollt entstanden!

Keines dieser Systeme ist natĂŒrlich entstanden!

Freier fairer Wettbewerb ist nur was fĂŒr die kleinen "schwachen" Leute.

SIE, die Möchte-Gern-Eliten, lieben MONOPOLE keinen lÀstigen freien und schwer kontrollierbaren Wettbewerb. Daher Amazon und Ebay und Co.

Am besten organisiert in pyramidalenstrukturen, wo man nur wenige ganz oben kontrollieren muss, um die Masse zu kontrollieren.

ABER alles Kranke frisst sich am Ende immer selber auf! Es kann nie genug bekommen! Je grĂ¶ĂŸer es wird, desto schneller wĂ€chst der Energiebedarf alles am Laufen zu halten und irgendwann geht diese Rechnung eben nicht mehr auf und alles bricht in sich zusammen.

Da stehen wir JETZT!
----------------------
Daher bei Q immer der Spruch:

ISRAEL zuletzt!
und
Am Ende muss das MilitÀr ran!

Erst mussten der Kopf und alle Arme abgeschlagen werden, um an das Herz ranzugehen.

Das wird ein heftiges ERWACHEN!

08.11.2023
Wer hat die Haftung...
Die wichtigste Frage!
03.11.2023
Lieber Lord Rothschild.

Es ist mir eine große Freude, Ihnen im Namen der Regierung Seiner MajestĂ€t die folgende SympathieerklĂ€rung fĂŒr die jĂŒdisch-zionistischen Bestrebungen zu ĂŒbermitteln, die dem Kabinett vorgelegt und von diesem genehmigt wurde.

„Die Regierung Seiner MajestĂ€t befĂŒrwortet die Errichtung einer nationalen Heimat fĂŒr das jĂŒdische Volk in PalĂ€stina und wird ihr Bestes tun, um die Verwirklichung dieses Ziels zu erleichtern, wobei klar ist, dass nichts unternommen werden darf, was die Zivil- und Religionsgemeinschaft beeintrĂ€chtigen könnte.“ Rechte bestehender nichtjĂŒdischer Gemeinschaften in PalĂ€stina oder die Rechte und der politische Status, die Juden in jedem anderen Land genießen.

Ich wĂ€re Ihnen dankbar, wenn Sie diese ErklĂ€rung der Zionistischen Föderation zur Kenntnis bringen wĂŒrden.

06.11.2023
Israel zerstört sich selbst.
In einem Interview mit Tucker Carlson sagt Oberst Douglas McGregor,
das Israel vor sich selbst geschĂŒtzt werden muss, bevor es sich in Gaza Zerstört.

08.11.2023
Prof. Bhakdi
wird diesen Samstag (11.11. 2023) im Rahmen des 2. Corona-Symposiums,
das in Berlin im Bundestag abgehalten wird, einen neuen wissenschaftlichen Befund vorlegen,
den er als "Gamechanger" bezeichnet.
Um was es bei diesem entscheidenden Beweismittel genau geht, erklÀrt er uns gleich selbst.
11.11.2023
Israels gottesfĂŒrchtige Thora Juden bekunden ihre SolidaritĂ€t mit PalĂ€stina,
bei ihrem Treffen mit dem palÀstinensischen PrÀsidenten Mahmoud Abbas

Juden beten fĂŒr die Befreiung des palĂ€stinensischen Staates und des palĂ€stinensischen Volkes von der Besatzung. Der einzige Verantwortliche fĂŒr diesen schrecklichen Krieg ist der Zionismus und das zionistische Israel.

Juden sind im zionistischen Staat niemals sicher.

Die einzigen Verantwortlichen fĂŒr diese TodesfĂ€lle sind israelische Administratoren und radikale Zionisten.

Zionisten sind keine Juden. Israel ist kein jĂŒdischer Staat. Juden sind nicht fĂŒr die Kriegsverbrechen Israels verantwortlich.

Zionismus ist kein Judentum. Judentum ist kein Zionismus.

Wir beten fĂŒr alle Menschen, die wegen der Zionisten und Israels gestorben sind.

11.11.2023
Scheint so, als sei das RĂ€tsel um die VerwĂŒstung auf dem Parkplatz beim Goa-Festival gelöst.
Die israelische Armee soll von Hubschraubern aus wahllos auf rennende Menschen mit Hellfire-Raketen und MGs geschossen haben, in der Annahme, irgendein Hamas-KĂ€mpfer wird schon dabei sein.
"Die Piloten begannen erst nach einer gewissen Zeit, die Angriffe zu verlangsamen und die Ziele sorgfÀltiger auszuwÀhlen."
Die Hamas soll ihre KĂ€mpfer angewiesen haben, sich nicht hektisch zu bewegen, um wie Israelis zu wirken.
11.11.2023
Ihr wisst noch immer nicht, was wirklich lÀuft?

Ihr mĂŒsst die ZusammenhĂ€nge verstehen und schon wird dir auch klar, warum sie im GAZA die Menschen die nördlich dort leben vertreiben möchten

Achtung vor den es ist fast so, als hĂ€tten wir einen FlugzeugtrĂ€ger im Nahen Osten. Wenn Israel verschwindet, werden Russland, China und die BRICS+-Staaten 90 % des Öls der Welt kontrollieren, und das wĂ€re katastrophale Folgen fĂŒr die nationale Sicherheit der USA.“

Es geht nicht um "Terror" oder "Sicherheit". Es geht um Macht, Geld und Öl Auflösung

14.11.2023
Der israelische Minister fĂŒr Kulturerbe, Amichai Eliyahu, sagte,
dass im Rahmen der anhaltenden Aggression gegen Gaza
„eine der möglichen Optionen“ fĂŒr Israel der Abwurf einer Atombombe auf den Gazastreifen sei.
Quelle: Haaretz
14.11.2023
Daly:
"Den Haag reicht fĂŒr von der Leyen nicht"
Die irische Abgeordnete im EU-Parlament, Clare Daly, ist am Mittwoch die EU-KommissionsprÀsidentin Ursula von der Leyen scharf angegangen.

Nach einer Zusammenfassung der Tragödie in Gaza sagte sie in ihrer Rede:
"Seit einem Monat wird alle zehn Minuten ein palÀstinensisches Kind abgeschlachtet. Und Frau von der Leyen antwortet auf diesen Kinderfriedhof, indem sie Israel auffordert, zivile Opfer zu vermeiden. Zielt so gut, wie ihr könnt. Na, das ist doch mal eine Ansage."

Sie fĂŒgte hinzu, dass Frau von der Leyen, nicht mal nach einem Waffenstillstand verlangen könne, da sie verkĂŒndet habe, dass sie fest an der Seite Israels steht. Zudem werde der Genozid mit "Ihren" Waffen durchgefĂŒhrt.

"Also kommen Sie nicht hierher, um zu versuchen, das Blut mit spĂ€ter Betroffenheit wegzuwischen. Es ist nicht nur Israels Völkermord. Es ist auch Ihrer. Und Den Haag ist nicht ausreichend fĂŒr Sie."

14.11.2023
Daly: "Den Haag reicht fĂŒr von der Leyen nicht"

Die irische Abgeordnete im EU-Parlament, Clare Daly, ist am Mittwoch die EU-KommissionsprÀsidentin Ursula von der Leyen scharf angegangen.


Nach einer Zusammenfassung der Tragödie in Gaza sagte sie in ihrer Rede:

"Seit einem Monat wird alle zehn Minuten ein palÀstinensisches Kind abgeschlachtet. Und Frau von der Leyen antwortet auf diesen Kinderfriedhof, indem sie Israel auffordert, zivile Opfer zu vermeiden. Zielt so gut, wie ihr könnt. Na, das ist doch mal eine Ansage."


Sie fĂŒgte hinzu, dass Frau von der Leyen, nicht mal nach einem Waffenstillstand verlangen könne, da sie verkĂŒndet habe, dass sie fest an der Seite Israels steht. Zudem werde der Genozid mit "Ihren" Waffen durchgefĂŒhrt.

"Also kommen Sie nicht hierher, um zu versuchen, das Blut mit spĂ€ter Betroffenheit wegzuwischen. Es ist nicht nur Israels Völkermord. Es ist auch Ihrer. Und Den Haag ist nicht ausreichend fĂŒr Sie."
17.11.2023
JĂŒrgen Möllemann
Plötzlich und unerwartet ...
Wahrheit ist unzerstörbar

21.11.2023
Vera F. Birkenbihl
ĂŒber Israel,
PalÀstina, die Hamas und Hisbollah uvm.
24.11.2023
Am 20. November erinnerte China als turnusmĂ€ĂŸiger PrĂ€sident des UN-Sicherheitsrats
den israelischen UN-Botschafter Gilad Erdan daran, dass er wÀhrend seiner Rede,
in der er UN-Frauen verurteilte, die eingeladenen Redner respektieren solle.

Als Gilda Erdan wĂ€hrend der Sitzung UN Women mit unangemessenen Worten kritisierte, unterbrach ihn der StĂ€ndige Vertreter Chinas bei den Vereinten Nationen, Zhang Jun, respektvoll und erinnerte ihn daran, andere bei seinen Äußerungen zu respektieren.

(sowas kommt eigentlich nie vor)

Nachfolgend eine ungefĂ€hre Übersetzung der Bemerkungen des chinesischen Vertreters bei den Vereinten Nationen.

"Sehr geehrter Vertreter Israels, ich möchte Sie daran erinnern, dass Sie Ihre abweichenden Meinungen in Ihrer ErklÀrung voll und ganz zum Ausdruck bringen können, aber bitte respektieren Sie zumindest den Berichterstatter, der zu dieser Sitzung eingeladen wurde. Das ist gÀngige Praxis im Sicherheitsrat und eine Regel, an die sich alle halten sollten. Ich erinnere Sie daran, aufmerksam zu sein, und bitte Sie, mit Ihrer Rede fortzufahren.

25.11.2023
GOR Rassadin:
Die Zweite Phase des WELTKRIEGes

(C) Ewald SCHNIDRIG  
letzter Eintrag 04.12.2023

ZurĂŒck zum Seiteninhalt