3059879594

Corona 1 - Wacht auf

Sichtweise
Täglich Aktuelles, über 5'000 Berichte
Thematik, Mensch, Person, Weltgeschehen
Wähle Seite
💥=News
Direkt zum Seiteninhalt

Corona 1

Corona Seite 1

Und wieder…
Der nächste Mediziner sagt: Noch nie hat irgendjemand einen Virus isoliert.
Egal ob Aids oder Masern.


Es ist Vorbei!
Kam grad rein:

Die Klage wegen globaler Verbrechen gegen die Menschlichkeit, die vom Superior Court of Justice von Kanada eingereicht und akzeptiert wurde (siehe Link unten), hat begonnen. Ein Team von mehr als 1.000 Anwälten und mehr als 10.000 medizinischen Experten unter der Leitung des Deutschen Reiner Fuellmich, einem der mächtigsten Anwälte Europas, hat die größte Klage der Geschichte namens „Nürnberg 2“ gegen die WHO (Weltgesundheitsorganisation) eingeleitet und der Davos Group (Weltwirtschaftsforum unter Leitung des über 80-jährigen Klaus Schwab) wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit.

DR. Reiner Fuellmich ist ein deutsch-amerikanischer Anwalt, er ist derjenige, der millionenschwere Verfahren gegen den Deutschen Bank-Betrug und derjenige gegen Volkswagen wegen des Dieselgate-Betrugs gewonnen hat. Er ist einer der Gründer der „Deutschen Kronen-Untersuchungskommission“. Fuellmich und sein Team haben Tausende von wissenschaftlichen Beweisen gesammelt, die die totale Unzuverlässigkeit von PCR-Tests und den dahinter liegenden Betrug belegen. Fuellmich sprach damals über Impfstoffe und stellte fest, dass "sie nichts mit Impfungen zu tun haben, sondern Teil genetischer Experimente sind". Neben fehlerhaften Tests und betrügerischen Sterbeurkunden, die von korruptem medizinischem Personal erstellt wurden, verstößt der „experimentelle“ Impfstoff selbst gegen Artikel 32 der Genfer Konvention.

Nach Artikel 32 der IV. Konvention von 1949 sind "Verstümmelungen und medizinische oder wissenschaftliche Experimente, die nicht zur medizinischen Behandlung einer Person erforderlich sind" verboten. Gemäß Artikel 147 stellt die Durchführung biologischer Experimente am Menschen einen schweren Verstoß gegen die Konvention dar. Der "experimentelle" Impfstoff verstößt gegen alle 10 Nürnberger Kodizes, die die Todesstrafe für diejenigen vorsehen, die gegen diese internationalen Verträge verstoßen." Auch Fuellmich fügte hinzu, dass dies alles schon seit längerem geplant sei, um 2050 umzusetzen. „Aber dann“ wurden die Fäden gierig und beschlossen, die Pläne zunächst 2030 und schließlich 2020 vorwegzunehmen in dieser Eile, dass sie so viele Fehler machen.

Die Impfstoffhersteller haben zum Beispiel nicht damit gerechnet, dass es so viele Nebenwirkungen und Todesfälle geben würde." "Europa", fährt Fuellmich fort, "ist das Hauptschlachtfeld dieses Krieges. Das liegt daran, dass es komplett bankrott ist. Die Pensionskassen wurden komplett geplündert. Deshalb wollen sie Europa unter Kontrolle bringen, bevor die Leute wissen, dass sie es sind. Was ist los ".

Aber wer sind diese Leute, die die Fäden ziehen? Laut Fuellmich handelt es sich um eine Gruppe von etwa 3.000 Superreichen. Zu dieser Gruppe gehört die Davoser Clique um Klaus Schwab. Was wollen Sie?

Volle Kontrolle über den Menschen. „Sie bestechen Ärzte, Krankenhauspersonal und Politiker. Menschen, die nicht kooperieren, werden bedroht. Sie verwenden alle möglichen psychologischen Techniken, um Menschen zu manipulieren.“

„Die Mainstream-Medien“, fasst Fuellmich zusammen, „erzählen eine falsche Realität und sagen, dass die Mehrheit der Menschen Maßnahmen und Impfstoffe befürwortet. Dies ist sicherlich nicht wahr.

Dass eine Maske vor nichts schützt, weiß zum Beispiel fast jeder, mit dem ich in Deutschland spreche, denn mittlerweile wird fast jeder über die alternativen Medien informiert. Die alten Medien sterben aus.“

Füllmichs Rat?

"Verbreiten Sie die Wahrheit und die Fakten so weit wie möglich und verschwenden Sie Ihre Energie nicht mit Menschen, die verzweifelt geimpft sind. Wir können nicht alle retten. Viele Menschen werden sterben."


Transition News
Bestatter schlägt Alarm:
«Todesfälle haben in den letzten sechs Monaten um 50 Prozent zugenommen»

Seit über 30 Jahren leitet Nicholas Lee in Launceston, einer Stadt im Norden von Tasmanien (Australien), ein Bestattungsunternehmen.

Baby-Särge dank der Covid Gentherapien der Eliten Frankreich erinnert an die zahlreichen Opfer der Gentherapie. Kindersärge werden als Mahnmal auf Straßen gelegt und zeigen, wie hoch die Sterberate bei Kinder nach der Covid Gentherapie ist
Wie COVID-19 Tests zur Gelddruckmaschine wurden. Der RT-PCR Test Betrug

Es besteht kein Zweifel, daß der Motor des derzeitigen Geschäftsmodells bezüglich des COVID-19 Betrugs eine Angstkampagne ist. Die Coronavirus-Hysterie treibt Menschen, d..

Der COVID-19 RT-PCR-Test: Wie man die ganze Menschheit in die Irre führt

Ein „Test“ zur Niederhaltung der Gesellschaft Es ist an der Zeit, dass alle aus dieser negativen Trance, dieser kollektiven Hysterie erwachen, denn Hungersnot, Armut und ..

PCR-Teststäbchen-Partikel können wie Asbest im Körper wirken - 2020 NEWS

Die Experimentalphysikerin und Biomaterialforscherin Prof. Antonietta Gatti hat diverse PCR-Teststäbchen unter dem Mikroskop begutachtet und ihre Inhaltsstoffe analysiert...

Sensationelle Bestätigung von US-Gesundheits-Chef Dr. Fauci: PCR-Test
kann Viren und ihre Übertragung nicht nachweisen

Kritische Wissenschaftler haben von Anfang an die Eignung der PCR- und Antigen-Tests bestritten, Viren und damit Infektionen sowie asymptomatische Übertragungen nachweise...



Zum Thema Affenpocken. Anhören und Ihr wisst Bescheid

Die Gefahr, die von der Maske ausgeht,
wird erst jetzt in den Lungen der Obduzierten sichtbar.
In einer Zeit, in der Fachleute vor der Gefahr warnen, dass Hunderte von Millionen Tonnen Plastik den Planeten verschmutze.......

+++Sinnlose PCR-Tests: Australische Behörde gibt zwei Jahre Betrug am Volk zu+++

Die Impf-Vorbildnation Portugal ertrinkt in Coronafällen – und das passt nicht ins Bild - <span style="font-size: 1em;">Fast 9 von 10 Portugiesen sind doppelt geimpft, über 60 Prozent geboostert. Und dennoch werden kaum irgendwo so viele positiv Geteste gezählt wie hier. Zwei Ostschweizer in Portugal schildern, was sich derzeit im Land abspielt.</span>

Die Impf-Vorbildnation Portugal ertrinkt in Coronafällen – und das passt nicht ins Bild
<span style="font-size: 1em;">Fast 9 von 10 Portugiesen sind doppelt geimpft, über 60 Prozent

16.03.2023
Es gibt keine Beweise für Viren
Lastenausgleich: Die Enteignungen könnten schon bald beginnen

Aktuell fordert der deutsche Gewerkschaftsbund erneut einen "Lastenausgleich". Es ist die logische Umsetzung der Agenda: "Du wirst nichts besitzen!"

Die amerikanische Arzneimittelbehörde FDA hat erklärt,
dass das Coronavirus wie eine gewöhnliche Grippe behandelt werden sollte.
Wir sind also wieder dort, wo wir waren, bevor die Covid-Psychose im März 2020 begann. Wir sind wieder bei dem, was Covid schon immer war: die Grippe unter einem anderen Namen. Die Massen sind Opfer einer in der Geschichte der Menschheit beispiellosen Psycho-Operation geworden, deren Dreh- und Angelpunkt die Bewusstseinskontrolle durch Angst war. Die Operation konnte durchgeführt werden, weil die Massen längst die intellektuellen und moralischen Antikörper verloren hatten, die, wären sie aktiv gewesen, den globalen Umsturz verhindert hätten. Doch die Zeit und die ständige Unterdrückung haben allmählich wieder wachgerüttelt, was lange geschlafen hatte. Der Wunsch nach Freiheit kann nicht allzu lange unterdrückt werden. Früher oder später explodiert sie mit voller Wucht. Die Beschränkungen wurden aufgehoben und Davos war gezwungen, seine ursprünglichen Pläne aufzugeben. Diese Erklärung der FDA kann als die offizielle Todeserklärung der Pandemie-Farce angesehen werden. Die FDA hat gerade den letzten Nagel in den Sarg der Coronavirus-Terroroperation geschlagen.


Heftige fachliche Kritik am Virologen Christian Drosten
Ein «mangelhaftes» Gutachten des Wissenschaftlers beeinflusste das höchste Gericht Deutschlands. Die Leidtragenden waren Kinder.

Für Ärzte und Pfleger:
Darum muss die einrichtungsbezogene Impfpflicht fallen - WELT
Seit März gilt die Impfpflicht für das Gesundheitswesen. Zigtausende Ärzte und Pfleger, die nicht gegen Corona geimpft sind,

EU will Pandemie nicht mehr als
Notfall einstufen‼️💥💥💥

26.04.2022 23:52 Uhr

Die EU-Kommission will die Notfall-Phase der Coronavirus-Pandemie für beendet erklären.

Das geht aus einem Beschluss-Entwurf hervor.

Demnach soll die Pandemie künftig behandelt werden wie Grippe-Wellen. Auslöser des Kurswechsels sei der Rückgang der Infektionen und der Todesfälle. Zudem seien über 70 Prozent der Menschen in der EU geimpft, die Hälfte der Bevölkerung hat zusätzlich eine Auffrischungsimpfung erhalten.

Demnach wird es keine EU-Impfpflicht geben...‼️😉
Verbindet die Punkte...



Epidemiologe und Kardiologe Peter McCullough schlägt Alarm: Corona-Impfungen fordert mehr Opfer als Krieg
Der amerikanische Epidemiologe und Kardiologe Peter McCullough hat davor gewarnt, dass der Covid-

Netzfund:
Unabhängige Gerichte in der Schweiz ???

Nun ist es raus. Meine Tante (ehemalige Staatsanwältin BL) bestätigte mir mit Aussagen von ihren ehemaligen Berufskollegen bei sporadischen Treffen, dass die Staatsanwälte und Richter „Weisungen von oben“ (d.h. Kantons- und Regierungsrat sowie Bundesgericht und Bundesrat) erhalten hätten, in Sachen Coronamassnahmen, wie z.B. die Maskenpflicht, diese durchzusetzen, Klagen abzuweisen, zu entkräften und damit eben nicht Recht zu sprechen, obschon klar war, dass eine Maskenpflicht rechtmässig nicht durchzusetzen ist!
Auf meine Frage hin, warum denn die Staatsanwälte und Richter sich nicht zusammengetan, dagegen angehalten und auf ihre Unabhängigkeit bestanden hätten, antwortete meine Tante lapidar, dass ein Statthalter, Richter dann nach 4-6 Jahren einfach nicht mehr von seiner Partei gewählt würde, wenn er sich dagegen aussprechen würde. Richter und z.B Bundesrichter müssten einer Partei angehören und werden von dieser über das Parlament mit der Bundesversammlung gewählt. So werden also die lukrativen Posten in der Schweiz verteilt! Als Gegenleistung müsse der Richter dann 10-15% seines Salärs an seine Partei abgeben, die ihm zu diesem Job verholfen hat. So finanzieren sich also die Parteien. Damit ist klar erwiesen, dass Richter noch nie unabhängig waren und dies nur auf dem Papier so ist und dem dummen Volk als unabhängiges Gericht verkauft wird. Corona hat dieses Unrecht nun klar zu Tage gefördert. Damit ist auch klar, dass eine Aufarbeitung aller Coronamassnahmen ein Traum bleiben wird, da gar kein politisches Interesse an einer Aufarbeitung besteht und vor allem weil uns in Zukunft nun andere noch grössere Probleme beschäftigen werden!
Dies ist ein Affront und Skandal an alle Leidträger, welche wirtschaftliche und gesundheitliche Schäden durch diese unmenschlichen, übertriebenen und letztlich unwirksamen Massnahmen erlitten haben und sogar mit ihrem Tod dafür bezahlen mussten. Wie zum Beispiel das Unrecht welches sich in den Altenpflegeheimen mit der Isolation der Alten bis in deren Tod abgespielt hat.

Quelle auf Telegram:

Journalistin enthüllt, wie Ungeimpfte im Krankenhaus ermordet werden:
„Es ist widerlich“.

😧DAS IST DER WAHNSINN!!

Univ.Doz. Dr. Hannes Strasser steht in Kontakt mit jenen US-Ärzten, die die Daten bearbeiten. Er hat die Unterlagen und spricht im AUF1-Gespräch am Samstag über diese erschreckenden Zahlen.

Prozentualer Anstieg der gemeldeten Erkrankungen in den Jahren 2016-2020 verglichen mit 2021:
- 296% bei Krebserkrankungen
- 1052% bei Neurologischen Erkrankungen
- 2181% bei Bluthochdruck
- 894% bei Speiseröhrenkrebs
- 680% bei Multiple Sklerose
- 624% bei Krebs Verdauungsorgane
- 551% bei Lähmungen
- 487% bei Brustkrebs
- 474% bei Schilddrüsenkrebs
- 472% bei Weibl. Unfruchtbarkeit
- 468% bei Lungenembolien
- 369% bei Hodenkrebs
Dieses Video ist gesichert und kann sich hier jeder ansehen.


Fahrplan Pandemievertrag
Israelische Bestattungsunternehmen sind überfordert und die Zahl der Todesopfer steigt um das Zehnfache

Es ist offiziell! Die russische Zentralbank kündigt die Bindung des Rubels
an Gold an! 5000 Rubel pro Gramm
Artikel geschrieben von Harold Turner Die russische Zentralbank hat offiziell bekannt...

Zusammenhängende Sitzung 97 und in voller Länge: Offene Geheimnisse

In der letzten Sitzung wurden plötzlich alle unsere Verbindungen unterbrochen, als wir uns mit Živadin Jovanović, dem ehemaligen Außenminister der Bundesrepublik Jugoslawien, unterhielten. Er präsentierte uns eine selten offene Sicht auf die Rolle der NATO und seine Einschätzung der Situation in der Ukraine und der Auswirkungen auf Europa.

Hier können Sie sich die brisante Sitzung nun in voller Länge auf Englisch ansehen, einschließlich der fehlenden Teile während der Streaming-Unterbrechung.
Die deutsche Version ist leider etwas kürzer, weil uns noch keine Übersetzung für den kurzen Teil vorliegt, der während des inaktiven Streams aufgezeichnet wurde.

Schweizer Covid-Warn-App wird (vorerst) eingestellt
Trotz hoher Corona-Infektionszahlen setzt die Schweizer Regierung
auf den Stopp aller Schutzmaßnahmen.
🔴 "Spucktest" 😂😁👍🏻

Corona-Maßnahmen: Klage wegen Völkermordes in Den Haag eingereicht!


Eine Anwältin und sieben weitere Ankläger beschuldigen 16 hochrangige Eliten, wie Bill und Melinda Gates, Anthony Fauci oder Peter Daszak, des Völkermordes. In einer atemberaubenden Anklageschrift an den Internationalen Gerichtshof in Den Haag werden ihnen zahlreiche Verstöße gegen den Nürnberger Kodex und verschiedene Verbrechen gegen die Menschlichkeit vorgeworfen.

Mehr dazu:  #Strafanzeige
#Coronavirus

Der Virus kam aus Chy-na, ratet mal wo dieser Ort ist. Richtig, in der Ukraine, und zufälligerweise ist dort auch ein Biolabor.
#SchachMatt
Zertifikat Schleicher
(Autorin Karin Pfranger)
Willkommen ihr Gutmenschen. Diese Woche war ja einiges los. Bewilligte Demos von lauten unmaskierten solidarischen Personen die allen Kategorien angehörten. Systemkonforme Schleicher aus der Theater/ Komiker Ecke. Schleicher aus der Musiker Ecke, und Schleicher aus der untersten und hintersten Ecke. Mitten im Winter werden die Maßnahmen fast alle aufgehoben. Wo ist es den hin? Die Medien verstummt, so wie es gekommen ist geht es auch wieder. Sicher für die nächsten fünf Monate. Fantastisch. Einfach unbezahlbar diese Freiheit. Freude herrscht. Wie glücklich und dankbar man doch sein muss wenn man wieder frei atmen darf. Plötzlich steht man eng beisammen. Das schlechte Gewissen nagt dann doch bei einigen. Egal, wir dürfen wieder.
Dann haben wir die radikalen Schleicher. Jene die um keinen Preis mit ungeimpften in einem Raum zusammen Essen oder Trinken wollten. Jene die Gastronomen angezeigt haben weil sie sich nicht dran gehalten hatten. Daran? An ihr schwachsinniges und inkompetentes Verhalten das sie als solidarisch bezeichnet haben. Ihre Ideologie mit der Gemeinschaft mehr Sicherheit zu erlangen indem man gesunde ausgrenzt. Ich nenne das hochgradig gefährliche narzisstische kranke Personen. Sie werden ihrem Namen gerecht, den das sind keine Menschen.  
Nun haben wir noch die 'ich tue was ich kann, Schleicher. Die sammeln Geld für die Opfer in der Ukraine. Spielen sich als Retter der Gesellschaft auf. Sie schärten sich einen Dreck um die Opfer die seit 1991 alle umgebracht worden sind. Gehen zusammen auf die Straße und demonstrieren. Ihr seit toll, mir fehlen die Worte. Passiert mir nicht oft, aber diese heuchlerische Art widert mich so unglaublich an.  
Hat was wenn man plötzlich mit neuen Dimensionen in Kontakt kommt. Die Erkenntnis daß ich nie so war, und nie so sein werde. Ich weiß das alles was noch kommen wird mich nicht tangiert. Ich brauche mich nicht in den Vordergrund zu stellen um beachtet zu werden. Das überlasse ich jenen die Schein- Geld sammeln. Personen die sich in subventionierten Medien mit ihrer primitiven Art versuchen Gehör zu erlangen. Mit Impfkonzerten Wochen später Liberte zu propagieren.  
Was wohl bei all den Schleicher los sein wird wenn sie langsam merken dass das Experiment gescheitert ist. Ihre solidarische Art nirgends eingeklagt werden kann da sie ja in Eigenverantwortung gehandelt haben. Ich bin stolz ungetestet, unmaskiert, und ungeimpft zu sein und zu bleiben. Denn es wird nicht enden. Es wird nur anders werden. Wir können bestimmen bei wem, mit wem und wann und wo. Behaltet immer eure positive Energie im Herzen, das beschützt euch vor allem was noch kommen wird 💙

Corona-Geheimpapier: Die größte Lüge (entlarvt!)
Corona-Geheimpapier: Die größte Lüge (entlarvt!)<br />Link zum Corona-Geheimpapier: https://fragdenstaat.de/dokumente/4123-wie-wir-covid-19-unter-kontrolle-bekommen/
Studien: Bis zu 88 Prozent der Covid-Intensivpatienten "zu Tode beatmet"?
Wer nach künstlicher Beatmung einen Menschen "an Covid-19" verloren hat, sollte diesen Artikel lesen.
Herbert Kickl: "Eliten brauchen Krisen, um Gesellschaft umzubauen"
Herbert Kickl ist der bekannteste Corona-Maßnahmenkritiker des österreichischen Parlaments und weit darüber hinaus bekannt, geliebt und gefürchtet.
Coronavirus: Mehr Impf-Nebenwirkungen als bisher bekannt - WELT
Eine Analyse von Millionen Versichertendaten der Betriebskrankenkassen BKK kommt bei den Nebenwirkungen auf

Die New York Times berichtete gestern, dass die CDC sich entschieden hat, große Mengen an COVID-Daten nicht zu veröffentlichen, weil sie befürchtet, dass die Informationen in der amerikanischen Öffentlichkeit ein "Impfzögern" auslösen könnten.
Der Premier von Ontario, Doug Ford, hat gerade das Kartenhaus
von Justin Trudeau gesprengt 🧨
Tatsächlich hat er gerade das gesamte Argument für Mandate, Impfpässe und Beschränkungen in die Luft gesprengt: "Wir alle wissen, ob Sie 1 oder 10 Spritzen bekommen haben, sie können immer noch CoVID kriegen. Wir haben es alle satt und können es nicht mehr hören [...] und ich sage Ihnen, wenn ich hier jeden Einzelnen fragen würde, ob er die Maske behalten oder absetzen will, würde sie jeder sofort weghaben wollen. Wir müssen mit dieser ganzen Sache lernen zu leben und können nicht ewig so weitermachen."
Gesundheitsbehörde ECDC - EU-Behörde zweifelt am Nutzen von FFP2-Masken
FFP-Masken wurden zum Goldstandard der Pandemiebekämpfung erklärt. Die EU-Gesundheitsbehörde sieht......

Schweiz: Ende der Pandemie in Sicht
Die Schweizer Regierung beschloss am Mittwoch mehrere Lockerungen der Corona-Maßnahmen. Trotz hoher Infektionszahlen ist das Land auf dem Weg in die Endemie.
👁 Grand Jury, 13. Februar, 18 Uhr: Der PCR – Test🤥

Es gibt keine Corona – Pandemie, sondern lediglich eine PCR-Test-Plandemie. Zu dieser Überzeugung gelangte der Corona Ausschuss nach Anhörung zahlreicher internationaler Experten aus Wissenschaft und Medizin. Im Zuge der heutigen 3. Zusammenkunft vor dem Peoples´ Court of Public Opinion wird die Rolle der PCR-Tests erneut genau beleuchtet werden.

👉 Die Behauptung lautet, dass die Regierungen der Welt unter den kontrollierenden Einfluss korrupter und krimineller Machtstrukturen geraten sind.

Sie haben sich abgesprochen, um eine Pandemie zu inszenieren, die sie seit Jahren geplant hatten.

Nach der gestrigen Sitzung, bei der erstmals Experten angehört wurden – sie dauerte nahezu sechs Stunden und behandelte die allgemeinen historischen und geopolitischen Hintergründe des Corona – Geschehens – steht heute der PCR – Test als im Zentrum der Aufmerksamkeit.



Fällt das Konstrukt?
Die Vorwürfe gegen Christian Drosten, er sei an einer Vertuschung des Laborursprungs von SARS-CoV-2 beteiligt gewesen, wiegen schwer. Nun wurde Strafanzeige gegen Deutschlands prominentesten Virologen gestellt...  
Durchgesickert: So profitierte Fauci von der Pandemie und wie viel er wert ist
Antiilluminaten TV

Nachdem eine Handvoll Organisationen versucht hat, Dr. Anthony Fauci zu verklagen, um die Herausgabe der Daten zu erwirken, wurden die Finanzen des guten Arztes - zusammen mit denen seiner Frau, die die oberste Bioethikerin des NIH ist - nun endlich im Detail offengelegt. Und sie wurden von demselben Senator veröffentlicht, den Fauci letzte Woche in einem hektischen Moment einen "Idioten" nannte.

Wir wussten bereits, dass Dr. Fauci mit einem Jahresgehalt von mehr als 400.000 Dollar der bestbezahlte Angestellte der Bundesregierung ist. Seine Frau, Christine Grady, verdient als Leiterin der Abteilung für Bioethik am NIH 176.000 Dollar.

Die Aufzeichnungen, die von dem Republikaner Roger Marshall veröffentlicht wurden, der selbst Arzt ist und auch der Junior-US-Senator von Kansas, zeigten, dass die Faucis zusammen ein Nettovermögen von mehr als 10 Millionen Dollar haben.

Wie die Daily Mail erklärt, leitet der 80-jährige Fauci seit 1984 das National Institute of Allergy and Infectious Diseases und wird, wenn er bis zum Ende von Bidens Amtszeit im Jahr 2024 weitermacht, etwa 2,5 Millionen Dollar als medizinischer Chefberater des Präsidenten verdient haben. Wenn er in den Ruhestand geht, wird Faucis Rente mit über 350.000 Dollar pro Jahr die höchste in der Geschichte der USA sein.

Zur Erinnerung: Dr. Fauci hat den Kongress wieder einmal belogen, indem er darauf bestand, dass seine Finanzen öffentlich seien, was sie aber nicht waren (bevor sie vom Senator aus Kansas durchsickern konnten).

Der Arzt hat zwar darauf bestanden, dass er nicht von der Pandemie profitiert hat, aber aus seinen Unterlagen geht hervor, dass er und seine Frau 14.000 Dollar für die "virtuelle" Teilnahme an einer Reihe von Galas erhalten haben, die in direktem Zusammenhang mit seiner Position als de facto COVID-Zar der Nation standen.

Die vielleicht unterhaltsamste Offenbarung aus Dr. Faucis Finanzunterlagen ist die Enthüllung, dass das Paar ein Restaurant im vornehmen San Francisco besitzt. Es heißt Jackson Fillmore Trattoria. Zu ihrem Pech hat das Restaurant im letzten Jahr kein Geld verdient.

Senator Marshall geriet am Dienstag mit dem 80-jährigen Arzt aneinander, als Marshall Faucis Finanzinformationen sehen wollte. Fauci entgegnete, dass die Dokumente öffentlich seien, und schien sogar über die Frage verärgert zu sein.

"Ja oder nein, wären Sie bereit, dem Kongress und der Öffentlichkeit eine finanzielle Offenlegung vorzulegen, die Ihre früheren und aktuellen Investitionen umfasst?" fragte Marshall. "Unser Büro kann sie nicht finden."

antwortete Fauci: "Ich verstehe nicht, warum Sie mir diese Frage stellen... meine finanzielle Offenlegung ist öffentlich bekannt und das schon seit 37 Jahren oder so."

Nach Angaben des Center for Public Integrity waren Faucis Finanzberichte in der Tat öffentlich zugänglich, aber es war ein langwieriges Verfahren, sie zu erhalten: Sie forderten das Dokument im Mai 2020 an und erhielten es erst drei Monate später.

Insgesamt hat Dr. Fauci drei Konten bei Charles Schwab mit einem Gesamtbetrag von 8.337.940,90 $. Er hat ein beitragsfinanziertes IRA-Konto mit einem Guthaben von 638.519,70 Dollar und ein Brokerage Trust-Konto mit 2.403.522,28 Dollar. Das wertvollste der drei offengelegten Konten schließlich war ein Schwab One Trust mit 5.295.898,92 $.

Der größte Teil von Dr. Faucis Reichtum stammt aus seinem Regierungsgehalt, aber er hat auch einen beträchtlichen Teil durch Bücher und Auftritte verdient. Senator Marshall drängt auf ein neues Gesetz mit der Bezeichnung "FAUCI Act", das nicht gewählte Bürokraten wie Dr. Fauci zu einer gründlicheren Offenlegung ihrer Finanzen verpflichten würde, damit sie von der amerikanischen Öffentlichkeit angemessen überprüft werden können.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Senator Marshall, die eine umfassende Aufschlüsselung der Finanzen des Arztes sowie Kopien aller zugehörigen Unterlagen enthält.

[Weitergeleitet von Impfschäden Schweiz Coronaimpfung]
Eine neue Meldung:
Wisst ihr von Aleitheia etwas über die Veröffentlichung durch das Schweizer Parlament zum Pfizer Vertrag mit den Regierungen?Genf und Tessin haben die Impfpflicht fürs Gesundheitspersonal eingeführt und mit der Rücknahme von Massnahmen soll jetzt ins ordentliche Recht übergegangen werden.Es wird nicht besser und transparenter sondern schlimmer und dunkler. Mir liegt der Pfizer Vertrag vor und ich habe Screenshots von Übersetzungen.Es ist nur noch als Wahnsinn und Verbrechen zu bezeichnen- und Justizia schaut lächelnd zu.Wie kann das sein?

Sandra Filliger, [01.02.2022 01:55]
[Weitergeleitet von Impfschäden Schweiz Coronaimpfung]
Außerdem werden alle gesundheitlichen Beschwerden, die nach der Impfung auftreten, erfasst – unabhängig davon, ob sie sich auf die Impfung zurückführen lassen oder nicht. Diese Beschwerden gelten als „unerwünschte Ereignisse“. Auch Verletzungen durch einen Verkehrsunfall werden beispielsweise dazugezählt.
Zu sehr seltenen unerwünschten Ereignissen im Zusammenhang mit der Impfung und zu denen, die möglicherweise erst sehr lange nach der Impfung auftreten, liegen bisher keinerlei Studienergebnisse vor. Dies ist aber kein neues Problem und betrifft nicht nur die Impfstoffe gegen COVID-19: Auch bei allen anderen Impfstoffen (und Arzneimitteln zur Behandlung von Krankheiten) können zum Zeitpunkt der Zulassung nicht alle möglichen oder sehr seltenen Nebenwirkungen schon erfasst sein. Deshalb wird grundsätzlich nach der Zulassung die Sicherheit weiter überprüft – so auch bei den Impfstoffen gegen COVID-19.

Sandra Filliger, [01.02.2022 01:56]
[Weitergeleitet von Impfschäden Schweiz Coronaimpfung]
Ein Vergleich zwischen den verschiedenen Impfstoffen im Hinblick auf Wirksamkeit und Sicherheit ist nur begrenzt möglich. Das liegt u. a. daran, dass sich die Teilnehmenden der Studien zum Teil voneinander unterscheiden, was Alter, Geschlecht, Wohnort und mögliche Vorerkrankung betrifft. Auch die jeweils vorherrschenden Virusvarianten unterscheiden sich z.T. von Studie zu Studie. Um verlässliche Aussagen darüber treffen zu können, welcher Impfstoff die höchste Wirksamkeit hat und am sichersten ist, müsste eine große Studie alle Impfstoffe miteinander vergleichen.

Der kommerzielle Hintergrund der Pandemie
👉Reiner Füllmich: „Wir, das Volk, werden dem Ganzen ein Ende setzen“.

Wir haben eine internationale Gruppe von Anwälten, die bald – wahrscheinlich Ende nächster Woche – rechtliche Schritte einleiten werden, sagte Rechtsanwalt Reiner Füllmich am Sonntag auf einer von Children’s Health Defense Europe organisierten Pressekonferenz in Brüssel.

Es wird einen echten Richter geben, es wird echte Anwälte, echte Sachverständige und echte Zeugen geben, die über den Schaden sprechen, den sie durch die Maßnahmen, insbesondere die Impfungen, erlitten haben, sagte Fuellmich.

Er sei überzeugt, dass die Zeugenaussagen zu Anklagen gegen die „gefährliche Kriegsverbrecher“ führen würden. Noch wichtiger ist, dass die Wahrheit über das, was den Menschen in der Welt widerfährt, ans Licht kommt, fügte er hinzu. „Wir, das Volk, werden dem Ganzen ein Ende setzen. Niemand sonst.“

Und wir, das Volk, müssen uns von diesem völlig korrupten und kriminellen System abkoppeln und unser eigenes System aufbauen, sagte er. „Das ist bereits der Fall.“

Fuellmich sagte, dass wir uns von den globalistischen Strukturen befreien müssen, mit denen die Clique von Davos verzweifelt versucht, die volle Macht über uns zu erlangen. „Wenden Sie sich von der kriminellen Clique von Davos und ihren Marionetten ab und schaffen Sie etwas Neues, das völlig unabhängig von diesem verrotteten System ist.“

„Wir werden Hilfe bekommen, aber wir müssen uns beeilen“, betonte der Anwalt. Er ist überzeugt, dass das Gerichtsverfahren ein „sehr starker Katalysator“ sein wird!

🔥Dr. Füllmich: Die neuseeländische Premierministerin Jacinda Arden wird von der US-Strafverfolgung als globale Verschwörerin des WEF bezeichnet.

Neben: Angela Merkel, Bill Gates, Emmanuel Macron, Justin Trudeau, Sebastian Kurz,  Ursula von der Leyen und Jens Spahn.

Es war alles geplant!

Aus den Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Unfallversicherung vom ADAC.
Alle Leute, die Impfschäden davontragen, werden am Ende mit dem Problem selbst fertig werden dürfen, denn der ADAC ist ja nicht die einzige Versicherung, die derartige Schäden ausschließt.
Natürlich "haftet" erst einmal der Staat, aber wenn die massenhaften Impfschäden erst einmal öffentlich zugegeben werden, sind wir ganz schnell an der Zahlungsunfähigkeit des Staates. Und was dann kommt, könnt Ihr Euch in Euren kühnsten Träumen nicht vorstellen.... wenn Eure Einlagen bei den Banken zwangsenteignet werden. Oder Euer Haus mit Zwangshypotheken belegt wird.
Wenn die Preise derart steigen, dass Ihr Euch nicht mal mehr ein Butterbrot kaufen könnt.

Übrigens wird das auch nochmal interessant, wenn die Lebensversicherungen von Verstorbenen Geimpften die Auszahlungen verweigern, weil die Teilnahme an einem medizinischen Experiment per Vertrag ausgeschlossen ist.

Ich verweise an dieser Stelle auch noch einmal die im November 2019 geänderten gesetzlichen Ermächtigungen im Lastenausgleichsgesetz, welches ab 1.4.24 den gesetzlichen Rückgriff auf private Vermögen erlaubt, für finanzielle staatliche Probleme, die durch Impfschäden entstanden sind.

Wie kann man nur so verbohrt sein, die Augen vor diesen ganzen Dingen zu verschließen!?!?! Weil nicht sein kann, was nicht sein darf?
Spital-Fake: Kern aller Massnahmen crasht
Die wahren Covid-Hospitalisationen sind nur halb so hoch wie von den Behörden publiziert.
Die ganze Virus-Strategie zerfällt in Echtzeit.
USA: PANDEMIE AUS MANGEL AN BEWEISEN BEENDET!

Die US Seuchenschutz Behörde, CDC, hat mit Wirkung vom 1. Januar 2022 die Anerkennung der PCR-Tests zurückgezogen. Diese seien nicht geeignet, Corona von anderen grippalen Infekten zu unterscheiden. Die Behörde entzog dem PCR-Test die Anerkennung, weswegen es ab 2022 keine horrenden "Fallzahlen" mehr gibt, mit denen man die "Pandemie" aufrecht erhalten könnte.
"Mit dem Ende der PCR-Pandemie fällt in den USA die gesamte Lügenkonstruktion der Covid-Kampagne in sich zusammen wie ein Kartenhaus. Entsprechende Nachrichten verbreiten sich in den USA derzeit wie ein Lauffeuer. Technikkonzerne und Propagandagruppen ("Faktenchecker") üben bereits indirekte Zensur der Originalmeldung der Seiten des CDC aus, man versucht zu vertuschen und zu blockieren, doch sollte der gesamte Corona-Fake damit in den USA und weltweit eigentlich beendet sein."

Thailand zahlt die ersten 8470 Schadensersatzansprüche wegen des COVID-19-Impfstoffs
#Gesundheit #Heilmethoden #AlternativeMedizin #Ernährung

Die thailändische Regierung stellt rund 30 Milliarden Dollar zur Verfügung, um Personen zu entschädigen, die in den vergangenen Monaten Nebenwirkungen des Impfstoffs COVID-19 erlitten haben, berichtet das National Health Security Office (NHSO) des sü.......

Rumänien macht den Anfang: Pandemie-Zirkus wird weltweit eingestellt?!
uncut-news.ch

Studie: 400.000 Covid-Impftote in den USA? -
Contra24
Eine neue Studie behauptet, dass die Zahl der durch die Vakzine getöteten Amerikaner
rund zwanzigmal höher ist als die CDC angibt.


💉‼️ Prof. Bhakdi legt wissenschaftliche Beweise für tödliche Covid-Impfung vor!

Gemeinsam mit Prof. Arne Burkhardt legt Prof. Sucharit Bhakdi nun wissenschaftliche Beweise vor, die nicht nur besagen, dass die Impfstoffe nicht wirken können, er belegt sogar die ursächliche Rolle dieser Stoffe bei Todesfällen nach der Impfung.

Anstatt die Menschen weiterhin zur Impfung zu treiben, sollte nach Vorlage dieser wissenschaftlichen Beweise die Verwendung von COVID-19-Impfstoffe auf Genbasis sofort gestoppt werden. Diese Impfstoffe können weder vor einer Virusinfektion schützen, noch konnte bis dato irgendein positiver Effekt beobachtet werden. Die beiden Professoren zeigen, dass die Vakzine vielmehr selbstzerstörerische Prozesse auslösen können, die zu schwerer Krankheit bis hin zum Tod führen.

Prof. Burkhardt liefert hierzu eine Zusammenfassung seiner neuesten histopathologischen Erkenntnisse nach der Untersuchung von fünfzehn Patienten, die innerhalb weniger Tage bis Monate nach der Impfung starben. Er beschreibt eine auffällige und einzigartige lymphozytäre Infiltration, die in den Blutgefäßen zentriert ist, aber viele Organe befällt, allen voran Herz und Lunge. Für Bhakdi und Burkhardt sind diese Befunde „eindeutige Beweise für eine vakzininduzierte autoimmunähnliche Pathologie“.



💥💥💥💥💥💥💥💥💥💥💥

Von der CDC-Website:

"Nach dem 31. Dezember 2021 wird die CDC den Antrag bei der U.S. Food and Drug Administration (FDA) auf eine Notfallzulassung (Emergency Use Authorization, EUA) für das CDC 2019-Novel Coronavirus (2019-nCoV) Real-Time
RT-PCR Diagnostic Panel zurückziehen, den Test, der erstmals im Februar 2020 ausschließlich zum Nachweis von
SARS-CoV-2 eingeführt wurde."

Ab dem 31.12.2021 wird der pcr-Test nicht mehr verwendet/zurückgezogen. 🦅🔥


Corona
⚠️⚠️⚠️ Dr. Stefan Lanka: Verabschiedet Euch vom Virus!
Das Ende aller Pandemien für immer! Das Ende aller Regierungen und Politiker, die uns belogen haben! Das Ende aller Virologen! Das Ende das hochkriminellen Robert-Koch-InstitutsI! Das Ende aller Impfungen! Die größte Chance für die Menschheit! Bitte verbreitet das Video überall! Online und offline! Zeigt es allen, die Ihr kennt! Ladet es runter und sichert es! Jeder Wissenschaftler oder Virologe soll nun das Virus isolieren und beweisen! Versuchen sie das nicht und können sie das nicht, sagt das alles!

⚠️ Nicht nur Eckart von Hirschhausen (1,4 Millionen Dollar), das Robert Koch-Institut (500.000 Dollar) und Der Spiegel (2,9 Millionen Dollar) haben Geld für dubiose Zwecke von der Bill & Melinda Gates Stiftung erhalten. Auch die bekannte und meinungsprägende ARD-Moderatorin, Anne Will, wurde mit einem warmen Geldregen bedacht. Rund eine halbe Million Euro hat der Microsoft-Gründer auf das Konto der Will Media GmbH in Berlin, deren Gesellschafterin und Geschäftsführerin Anne Will ist, überwiesen. Um unter anderen das "Thema Gesundheit" bei einer jungen Zielgruppe bekannt zu machen. Quelle: Grants data, Bill & Melinda Gates Foundation ⚡️

In eigener Sache
Bin wieder mal für 30 Tage gesperrt auf Facebook
Erst wenn alle die zwei Interviews von dem Psychologen
Philipp gesehen und verstanden haben geht es hier weiter

Es geht um Deine Gesundheit



Die 'Erkältung'

Sollte Euch jemals wieder ein Voll-Honk, ein Gehirnamputierter, ein Schwachmat oder gar NaZi-Psychopath auf den Keks gehen mit seinem Gesabbel rund um 'Corona Virus', dann zeigt ihm diesen kleinen Ausschnitt aus einem 'medizinischen Fachbuch' aus 1989.

Es gibt zahllose weitere Werke, zurückgehend bis 1930.

In ALLEN wird 'Corona Virus' als Begriff für 'Common Cold',
übersetzt 'Erkältung', verwendet
Univ.-Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi

ENDLICH GAME CHANGER!
WIDERSTAND: Es ist an uns, das Spiel zu ändern, indem wir den zugespielten Ball
nutzen - lasst DIES nicht umsonst sein

" Das Wunder ist geschehen. Wir sind erleichtert und überglücklich, “

kommentieren Prof. Sucharit Bhakdi und Dr. Karina Reis die bahnbrechende Entdeckung, die Dr. Michael Mörz gemacht hat. Es besteht keine Möglichkeit mehr, den Tod nach Impfung einer Infektion zuzuschreiben!
Sowohl eine Erkrankung durch SarsCov-2 als auch Covid-Injektionen verursachen Spike-Protein im Körper. Doch entsteht im Falle einer natürlichen Infektion auch das sogenannte Nukleokapsid-Protein. Bei einem 76-jährigen Verstorbenen konnte im Herz, im Gehirn und in den Endothelzellen (Zellen, welche die kleinen Blutgefäße auskleiden) das Spike-Protein, jedoch kein Nukleokapsid-Protein nachgewiesen werden. So steht die „Impfung“ als Ursache für die toxischen Proteine fest.
Die Autopsie an dem 76-jährigen Mann zeigte unter Anderem nekrotisierende Enzephalitis und Myokarditis – die bekannten „Klassiker“ nach der gen-basierten Injektion – und bestätigte somit die Befunde der Pathologen um Prof. Arne Burkhardt.
Hier geht es zum Bericht „Multifokale nekrotisierende Enzephalitis und Myokarditis nach BNT162b2 mRNA-Impfung gegen COVID-19“ (nekrotisierend bedeutet Gewebetod, multifokal bedeutet überall im Gehirn).
Lasst uns diesen langersehnten Game Changer richtig ins Spiel bringen: RKI, PEI, WHO, EMA, Abgeordnete, nationale Gesundheitsbehörde, Staatsanwaltschaft müssen davon in Kenntnis gesetzt werden, dass jede Injektion zur Körperverletzung und zum Tod führen kann, und dass eine Autopsie dies ggf. auch belegen wird.

Achtung, nichts für schwache Nerven!
Die Impfung, die Opfer, die Täter und die Propagandisten!

Weltweiter geplanter eiskalter Massenmord und unendliches Leid! Jeder Arzt, jede Krankenschwester, jeder Helfer, jede Helferin, jeder Politiker, jeder Funktionär, jeder Journalist und auch sonst alle, die dabei geholfen und geschwiegen haben und immer noch schweigen, werden sich persönlich verantworten müssen! Nur die, die jetzt ihr Schweigen brechen, werden eine Chance haben. Alle anderen sollten wir wöchentlich mit Biontech-Pfizer und dem ganzen anderen Dreck impfen, schließlich wollen wir sie nur schützen!

Mir kamen die Tränen bei diesem Video, ich kann das alles kaum noch ertragen. Wir werden auch die Chabad Lubawitscher nicht vergessen und alle anderen geisteskranken Strippenzieher! Zieht euch warm an!


Vernetzt Euch jetzt persönlich und regional im echten Leben!

Erfinder des PCR Tests und Nobelpreisträger: Kary Mullis

Hier wird vom Erfinder erklärt wie ein
PCR Test Funktioniert.
Dieser Test ist nicht geeignet um Viren
nachzuweisen.
Eine Krankheit kann somit nicht nachgewiesen
werden.
Das wird aber in heutiger Zeit millionenfach
gemacht.

P.S.  Dieser Wissenschaftler ist vor dem Ausbruch
im Wuhan plötzlich verstorben… nur Zufall
Viviane Fischer nimmt Stellung zu den Vorgängen im Corona Ausschuss

💥 Ich bin schockiert. 💥

Allerdings habe ich noch nie den genauen Ablauf der Spritz-Typen,
Inhalt und zeitlichen Ablauf so genau und treffend lesen dürfen 💥
Das ist der Stoff, der geteilt werden muss. Vielleicht können wir noch einige Menschen diesem Wahnsinn entreißen
Die Aufgabe der Impfstoffe, der geplanten mindestens 8 Spritzen

Die 1. Impfung
Er enthält eine kleine Menge Kochsalzlösung und dann einige Zutaten, die u.a. das zelluläres System zu zerstören beginnen. Das Immunsystem, das Knochenmark, die Thymusdrüse, die Milz und alle anderen Systeme die mit ihrem Immunsystem verbunden sind werden lahm gelegt, weil die Fähigkeit weiße Blutkörperchen zu produzieren um 50 % verringert wird.
Da auf den ersten Blick diese 50% nicht auffallen, überleb diese Impfung auch fast jeder und glaubt, es hätte ihm nicht geschadet. Nun lässt man bewusst 8 Wochen Zeit, weil das der selbe Zeitraum der Reproduktion von weißen Blutkörperchen ist. Deshalb wurde es so eingerichtet, dass man die 2. Impfung 8 Wochen später bekommt, um die Reproduktion des Blutes aufzuhalten, weil sie dort am schwächsten sind.
Bei der 2. Impfung erhöhen sie die schädlichen Inhaltsstoffe und weitere 25% der Fähigkeit weiße Blutkörperchen zu bilden tritt ein und man hat nur noch 25% der ursprünglichen Produktionskapazitäten.
Als 3. kommt der Booster.
Der Booster enthält 81 Stränge von Fremdbakterien die ihre Zellen nicht kennen und verrichten ihre Aufgaben und das weniger bekannte Graphenhydroxid, die Nano-Rasierklingen, werden in den Körper eingebracht und beginnen ihn je nach Dosis in den Spritzen zu zerschneiden, ein
verlorener Kampf für den Körper gegen sie.
Es gibt mehrere Chargen, nämlich leichte, mittlere und sofort tödliche, wo die Betroffenen binnen Stunden sofort verbluten, weil ihre Zellen von innen zerschnitten werden, denn das GH ist atomar dünn, extrem stabil und damit scharf. Es wird auch nicht abgebaut und löst sich auch nicht auf. Einmal drin, immer drin. Es beginnen sich chronische Entzündungen zu entwickeln, weil immer mehr der schon bestehenden Wunden somit vergrößert werden und die Heilungsgehilfen des Körpers ja fast alle ausgebremst wurden.
Als 4. kommt der 2. Booster.
Nun wird die Fähigkeit weiße Blutkörperchen zu produzieren komplett lahm gelegt. Das nennt man dann HIV und entstand durch „Medikamente“ und durch nichts anderes.
Jetzt haben wir also Leute, die ohne Immunsystem herumlaufen und das geht sehr wohl eine gewisse Zeit. Jetzt in dieser ersten Zeitspanne wird ein viertel dieser Bevölkerung sterben. Es gibt insgesamt 4 Zeitspannen.
Sie haben bereits 3 weitere Booster, die noch kommen werden. Ohne Immunsystem wird man von der Pharma so abhängig wie Diabetiker von Insulin oder Nieren Patienten.von der Dialyse.
Damit werden die einen an den Impfungen sterben, um so die gewollte Bevölkerungsreduktion zu erreichen, die anderen werden medizinisch abhängig und die die noch relativ gesund sind und arbeiten können, zahlen für diese Unsinn für alle die Kosten. Man rechnet für diesen ersten Schwung mit ca. 2-3 Jahren, wo die erste Welle an Geimpften umkommt und dann wird man behaupten, dass diese nun tatsächlich Gestorbenen an einem weiteren Virus starben, weil niemand darauf kommen soll, dass alle durch die Impfungen innerlich zerschnitten wurden und an ihrer Nichtheilung zu Grunde gingen.
Jedes Tier, das an der Versuchsstudie zu den Impfungen teilnahm hatte diese nicht überlebt.
Wissenschafts- und Forschungszentrum Karstedt-Kaiser - Berlin


"US-Arzt Dr. Klinghardt schildert mNRA-Impf-Wirkungen
bis zu Persönlichkeits-Veränderung!"
Holistische Gesundheit Heilung und Aufklärung
Wir haben in der Vergangenheit bewusst weniger über COVID geschrieben, da wir auf diesen Kanal lösungsorientiert arbeiten wollen. Die Atmosphäre der Angst hilft keinem.

Nun hat Doktor Dietrich Klinghardt einige interessante Aussagen gemacht, wie man Menschen ganzheitlich auf mehreren Ebenen helfen kann. Dies wollen wir Ihnen nicht vorenthalten.

Herr Doktor Dietrich Klinghardt geht auf die unerwünschten Nebenwirkungen der Impfungen ein, die seit 2 Jahren in der Anwendung sind.

Er schildert darüber, dass Patienten Veränderungen im Kurzzeitgedächtnis erleiden. Frauen Haarausfall bekommen und Männer sich mit Impotenz rumschlagen müssen.

Eine Aussage hat uns überrascht, und zwar, dass Menschen Persönlichkeitsveränderungen erfahren. Zudem berichtet er, wie sich die DNA der Patienten verändert.

Jedoch keine Sorge. Es scheint Möglichkeiten zu geben, die Menschen von den COVID Erkrankungen zu heilen, die sich über die Spike-Proteine angesteckt haben.

Selbst Menschen, die die Injektion innehaben und sich diese MRNA in den Genen implementiert hat, gibt es Möglichkeiten diese Gensequenzen zu deaktivieren.

Ein sehr wertvolles Video mit starken Informationen. Für jeden Arzt ein muss, der sich mit dieser Thematik beschäftigt.

An der Stelle möchten wir unseren Dank aussprechen, dass Sie Dr. Klinghardt sich so unentwegt für die Menschen einsetzen und diese Informationen der Allgemeinheit zur Verfügung stellen.
Aus der Zeitschrift "Vaccination. A Journal of Health", Jahrgang 1892.

Auf der linken Seite am Rand steht von unten nach oben geschrieben:

"Von 30.000 an Pocken Erkrankten in Bayern waren 29.000 geimpft."

23.03.2023
Wer an Viren glaubt, die es noch nie gab und sich mit Gift impfen lässt,
der leidet an einer schweren geistigen Störung und ist kein Mensch, sondern ein Zombie.
Sowas gehört sofort in eine Geschlossene Klapse.

Genau das trifft auch die, die Maske usw. verordnet haben, auch wenn "nur" angebliche Gesetze durchgesetzt werden müssten, was sie gar nicht müssen, wenn es ein je geplanter Massenmord war und ist.

Ihr seid alle Vollidioten und merkt nichts mehr. Gott MUSS Euch das Recht auf Leben entziehen, Ihr seid ungeeignet und untauglich.

(C) Ewald SCHNIDRIG  
letzter Eintrag 16.06.2024

Zurück zum Seiteninhalt